Programm / Programm / Reisen und Adventure, Natur und Tourismus
Programm / Programm / Reisen und Adventure, Natur und Tourismus

Kurs abgeschlossen Ausfall: Nepal - farbenfroh und fremd (9003)

Fr. 06.03.2020 19:00 - 20:30 Uhr in Neufra
Dozent: Karl-Heinz Unterberger

Der bekannte Fotograf und Dozent für Fotografie Karl-Heinz Unterberger aus Münsingen-Böttingen hat im vergangenen Jahr Nepal bereist, und zeigt seine Eindrücke in einer Multivisionsschau.
Namaste und herzlich willkommen in Nepal. Das ehemalige Königreich am Fuße des Himalaya-Gebirges mit den höchsten Bergen der Welt bietet die Vielfalt Asiens und beeindruckt mit kulturellen Schätzen wie den berühmten Stupas und Kumari Bahal, dem Wohnsitz der lebenden Göttin, überwältigender Natur und überaus gastfreundlichen und weltoffenen Menschen. Diese Reise in das farbenfrohe Land der Gegensätze ist ein unvergessliches Erlebnis.

Keine Online-Anmeldung möglich Wie kam die Eisenbahn ins Fehla- und Laucherttal (9009)

Di. 04.02.2020 (20:00 - 21:30 Uhr) - in Katholisches Bildungswerk Gammertingen
Dozent: Josef Sauter

Das ist das Thema eines Vortrags von Josef Sauter, einem ehemaligen Eisenbahner der Hohenzollerischen Landesbahn. Der Referent fuhr viele Jahre mit dem Sonderzug, dem fliegenden Gammertinger, an bekannte Orte in Süddeutschland. Außerdem stand er bis vor kurzem noch im Führerhaus seiner Diesellok und fuhr große Transportwaggons (Holcim) von Dotternhausen in die Schweiz. Ursprünglich war der Bau der Landesbahn von Neufra durchs Fehlatal nach Hermentingen geplant. Doch der Widerspruch der ehemaligen Oberamtsstadt Gammertingen verhinderte dies. Die Landesbahn und ihre Geschichte in über 100 Jahren, von der Dampf- zur Diesellok, als Güter- und Personenbeförderung ist eine sehr interessante Geschichte. Herzliche Einladung!

Kurs abgeschlossen Breslau, Krakau, Zakopane und die Hohe Tatra (9010)

Di. 28.04.2020 20:00 - 21:30 Uhr in Katholisches Bildungswerk Gammertingen
Dozent: Josef Sauter

Das ist das Thema des Einführungsvortrags zur Studienreise des Kath. Bildungswerkes nach Südpolen. Gezeigt werden Bilder mittelalterlicher Altstädte (Krakau und Breslau), die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören, Bilder der Tatra -Region mit ihren markanten Felslandschaften, der Winterhauptstadt Zakopane und weiterer wichtiger Orte wie Schweidnitz, Kreisau und Wiliczka.

Kurs abgeschlossen Leipzig - eine freundliche Stadt im Osten Deutschlands (9022)

Do. 21.05.2020 ( - Uhr) - So. 24.05.2020 in Hilfen nach Maß
Dozentin: Sandra Kunzelmann

Wir werden bei einer Stadtrundfahrt die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden. Außerdem steht ein Besuch des berühmten Zoos auf dem Programm.
Termin: 21.05. bis 24.05.2020
Zielgruppe: Menschen mit und ohne Einschränkungen

Plätze frei Sommertagesausflug Campus Galli, Meßkirch (9023)

Mi. 05.08.2020 09:30 - 17:00 Uhr in Hilfen nach Maß
Dozentin: Sandra Kunzelmann

Für die Daheimgebliebenen bieten wir im Sommer Ganztagesangebote zu interessanten Zielen an.

Plätze frei Sommertagesausflug Affenberg, Salem (9024)

Mi. 12.08.2020 09:30 - 17:00 Uhr in Hilfen nach Maß
Dozentin: Sandra Kunzelmann

Für die Daheimgebliebenen bieten wir im Sommer Ganztagesangebote zu interessanten Zielen an.

Plätze frei Sommertagesausflug Wanderung zur Burg Hohen Neuffen mit Einkehr (9025)

Mi. 19.08.2020 09:30 - 17:00 Uhr in Hilfen nach Maß
Dozentin: Sandra Kunzelmann

Für die Daheimgebliebenen bieten wir im Sommer Ganztagesangebote zu interessanten Zielen an.

Plätze frei Erlebnispädagogische Rad-Kanu-Wandertour (9026)

Di. 04.08.2020 ( - Uhr) - Fr. 07.08.2020 in Hilfen nach Maß
Dozentin: Rainer Spadin

Wir wollen wieder viele erlebnispädagogische und herausfordernde Aktionen erleben!
Gemeinsam werden wir mit dem Fahrrad, zu Fuß und im Kanu viele Abenteuer im Lautertal
erleben und viel Spaß zusammen haben!
Termin: 04.08.20 bis 07.08.20

Plätze frei Urlaub in Flirsch am Arlberg (9027)

Mo. 10.08.2020 ( - Uhr) - Fr. 14.08.2020 in Hilfen nach Maß
Dozentin: Sandra Kunzelmann

In Tirol werden wir Berge, Flüsse und Täler erleben, gemeinsam kochen, Ausflüge
machen und die ländliche Idylle genießen.
Termin: 10.08.20 bis 14.08.20

Anmeldung möglich Holzbildhauerei - Sokuwo - Workshop 7 (0070)

Mo. 03.08.2020 (9:00 - 16:00 Uhr) - Fr. 07.08.2020 in Mariaberg
Dozentin: Stefan Vollrath

Holz ist ein spürbar lebendiger und warmer Werkstoff. Langsam oder flott können daraus
Skulpturen erwachsen. Während des einwöchigen Kurses werden Grundlagen der Holzbildhauerei vermittelt, der sichere Umgang mit den klassischen Werkzeugen Stechbeitel und Holzknüpfel, sowie der Maschineneinsatz mit Elektro- bzw. Motorsägen.
Die Teilnehmenden arbeiten frei nach ihrer Vorstellung Reliefs oder Vollplastiken aus Holzstämmen heraus, natürlich mit fachkräftiger Unterstützung.
Dieser Kurs ist auch für - Holzanfänger/innen - geeignet. Die Stämme werden je nach Größe extra berechnet. Ab einer Gruppengröße von 10 Teilnehmenden sind beide Workshopleiter anwesend.

In der Gebühr sind keine Kosten für Material und Werkzeug enthalten. Dies kann vor Ort gekauft bzw. geliehen werden. Die Bezahlung erfolgt je nach Verbrauch in bar bei der Workshopleitung. Weitere Informationen erhalten Sie vor der Beginn der Sommerkunstwoche direkt von den Dozenten/innen.