Programm / Programm / Wellness, Gesundheit und Sport / Qigong, Zhineng Qigong, ZENbo Balance
Programm / Programm / Wellness, Gesundheit und Sport / Qigong, Zhineng Qigong, ZENbo Balance

Kurs abgeschlossen Ausfall: Qi Gong und Achtsamkeit im Einklang für Seniorinnen und Senioren (8302)

Mo. 12.04.2021 (9:00 - 10:30 Uhr) - Mo. 17.05.2021 in Hettingen
Dozentin: Nadine Sukman

Qi Gong ist eine Mischung aus fließenden, leicht zu erlernenden Bewegungsübungen und Meditation. Der Begriff Qi Gong stammt von "Qi" für Lebensenergie und "Gong" für Üben ab. Die Übungen sind sozusagen "Energiearbeit". Ist das "Qi" harmonisch im Fluss, ist der Mensch gesund. Fehlt Lebensenergie oder staut sie sich in bestimmten Organen, bedeutet dies Unwohlsein oder Krankheit.
In dieser Kurseinheit wollen wir das "Qi" durch Bewegung und Konzentration harmonisieren und es (wieder) zum Fließen bringen.
Des weiteren werden die Gelenke sanft bewegt, die Muskulatur gestärkt und besser durchblutet.
Auch wird die Atmung durch die verschiedenen Übungen vertieft, bewusst wahrgenommen und reguliert.
Diese Bewegungsabläufe haben somit ganzheitlich positive Auswirkungen auf das Nerven- und Kreislaufsystem und stärken die Abwehrkräfte.
Diese Kurseinheit bietet ihnen eine geschützten Raum, um Körper, Geist und Seele zu pflegen.
Bitte Yogamatte, Kissen und Teppich mitbringen

Kurs abgeschlossen Qigong Yangsheng (5301)

Mi. 16.06.2021 (18:30 - 19:30 Uhr) - Mi. 28.07.2021 in Mariaberg
Dozentin: Irmgard Glatt

Qigong ist ein Sammelbegriff für vielfältige Übungsmethoden, die in China entwickelt wurden und sich in unterschiedlicher Weise mit der Lebenskraft beschäftigen.
Qigong Yangsheng stellt ein umfassendes System aus Theorie und Übungsmethoden zur Kultivierung des Lebens dar. Im Spektrum der Übungsmethode stehen Übungen-in-Ruhe, Übungen-in-Bewegung und Methode der Induzierten Bewegung.
Im vorliegenden Kurs werden für Fortgeschrittene und Anfänger folgende Methoden angeboten:
15 Ausdrucksformen der Taiji-Qigong
8 Brokatübungen
Spiel der 5 Tiere
Die Übungen umfassen Körperhaltungen und Bewegungen und die geistigen Übungen der Konzentration und Imagination. Durch die Möglichkeit, die Übungen gemäß den individuellen Bedingungen anzupassen und auszuwählen, können sie unabhängig vom Alter und weitgehend unabhängig vom Gesundheitszustand von jedem erlernt und geübt werden.
Der Anwendungsbereich ist breit, Entspannung und Stressreduktion, Steigerung von Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit, Linderung von körperlichen Beschwerden um einige zu nennen. Es setzt allerdings ein ernsthaftet Bemühen voraus.
Bitte mitbringen:
Bequeme Kleidung, Matte, warme Socken.