Programm / Programm / Kultur und Kreativität / Esoterik, Heilen, Pendeln
Programm / Programm / Kultur und Kreativität / Esoterik, Heilen, Pendeln

Kurs abgeschlossen Wohlfühlgewicht erreichen und halten mit Meditation und Selbsthypnose (4461)

Mo. 11.03.2019 19:30 - 22:00 Uhr in Neufra
Dozent: Helmut Maier

Der Referent vermittelt Erfahrungswissen aus über 40-jähriger Praxistätigkeit als Heilpraktiker. In seinem neuen Buch hat er Wesentliches angesprochen, was im Vortrag zur Sprache kommt: Diätenwahn, Jo-Jo-Effekt, Bauchgehirn und Mikrobiom, Intuition, Erklärungen zu Mediation und Selbsthypnose sowie zwei Erfolgsprogramme zum nachhaltigen Abnehmen.
Tiefer liegende Ursachen von Übergewicht werden bei diesem ganzheitlichen Ansatz eingeschlossen nach den Worten von Hubert Scharl: "Jegliche Therapie, welche die Seele nicht mitbeachtet, ist Veterinärmedizin". Maßgeblich für Erfolg ist nicht der Topf, sondern der Kopf.
Im Anschluss an den zirka einstündigen Vortrag folgt ein praktischer Teil. Wer mitmachen will macht mit, wer zusehen will schaut zu. Die wissenschaftlichen Grundlagen von Selbsthypnose und Hypnose werden erklärt, und wir machen eine Atemmediation sowie eine Selbsthypnose.

Kurs abgeschlossen Mehr Lebensqualität durch richtiges Denken und richtiges Atmen (3710)

Do. 21.03.2019 19:00 - 20:30 Uhr in Winterlingen
Dozentin: Maria Anna Heider

Richtiges Denken und richtiges Atmen erleichtert vieles im Leben. Dadurch wird man widerstandsfähiger in jeder Hinsicht. Fast alle Körperzellen des modernen Menschen befinden sich ständig in einem leichten Sauerstoffdefizit. Mit der Atemtechnik lang und tief atmen spüren Sie wie der Körper allmählich stärker wird.
Beim rechten Denken geht es um die richtige Geisteshaltung im Alltagsleben.

Kurs abgeschlossen Loslassen ist die Lösung - Gelassenheit entwickeln (3711)

Do. 04.04.2019 19:00 - 20:30 Uhr in Winterlingen
Dozentin: Maria Anna Heider

Ein wichtiger Schritt um frei zu sein ist das Loslassen.
Richtiges Loslassen bedeutet, alles Falsche, Hinderliche und Störende zu lassen. Es weder zu denken, noch zu sagen, noch zu tun. Alles loszulassen was nicht mehr zu mir gehört.
Dazu gehören Gefühle wie: Ärger, Angst, Sorgen, Stress, Schuldgefühle usw.
Wenn ich los lasse bin ich frei für das Wesentliche.