Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 28.03.2020:

Kurs abgeschlossen Lernblockaden erkennen und lösen - Workshop (4520)

Sa. 28.03.2020 16:00 - 18:00 Uhr in Hettingen
Dozentin: Daniela Henselmann

Wenn die Noten Ihres Kindes nicht besser werden, obwohl es geübt hat, liegt die Ursache nicht an der mangelnden Vorbereitung. Im Test ist das Wissen "einfach nicht abrufbar" - es liegt eine Lernblockade vor.
Ich zeige Ihnen wie Sie Blockaden erkennen und lösen können. Sie erhalten ein "Paket" zur Selbsthilfe an die Hand. Die Übungen machen Spaß und der Zeitaufwand beschränkt sich auf wenige Minuten. Dieser Workshop richtet sich an ein Kind mit einem Elternteil.

Kurs abgeschlossen Stress ade ...stressfrei in Prüfungssituationen - Workshop (7304)

Sa. 28.03.2020 12:30 - 14:00 Uhr in Hettingen
Dozentin: Daniela Henselmann

In Stresssituationen können wir nicht mehr richtig reagieren. Gerade in einer Prüfung ist Stress ein schlechter Begleiter. Ich zeige kinesiologische Übungen zum Stress-Abbau, die gemeinsam geübt werden.
Dieser Workshop richtet sich an alle Jugendlichen ab 14 Jahren, die Angst vor Klassenarbeiten und Prüfungen haben. Ebenso eignen sich die Übungen zum Abbau von Ängsten wie z.B. vor der Führerscheinprüfung.

Kurs abgeschlossen Fit für die Schule - Workshop (7305)

Sa. 28.03.2020 14:30 - 15:30 Uhr in Hettingen
Dozentin: Daniela Henselmann

In diesem Workshop erlernen Ihre Kinder spielerisch Bewegungsübungen, um die vielseitigen Anforderungen in der Schule und im Alltag besser bewältigen zu können. Alle Übungen sind leicht erlernbar und können jederzeit angewendet werden. Sie helfen bei mangelnder Konzentration, Angst und Unsicherheit.
Dieser Workshop richtet sich an Schüler der Klassen 1 bis 4

Kurs abgeschlossen Frauenfrühstück in Gammertingen (6001)

Sa. 28.03.2020 9:00 - 11:30 Uhr in Evangelische Kirchengemeinde Gammertingen
Dozentin: Alja Knupfer

Thema: Schätze am Wegesrand - Faszination Wildpflanzen
Pfarrerin und Wildpflanzenpädagogin Alja Knupfer nimmt uns an diesem Vormittag mit auf eine erstaunliche Entdeckungsreise zu Geschmack und Wirkstoffen, Geschichte, Botanik und Schönheit von Giersch, Gänseblümchen, Gundermann und noch so manchem mehr, was als "Unkraut" blüht und gedeiht.

Kurs abgeschlossen Zhineng Qigong (5305)

Sa. 28.03.2020 09:30 - 12:30 Uhr in Winterlingen
Dozentin: Marianna Monte-Biber

Zhineng Qigong ist eine ganzheitliche Selbstheilungsmethode, in der sich jahrhundertealte Qigong-Methoden mit aktueller wissenschaftlicher Erkenntnis vereinen.
Zhineng Qigong ist wie eine Energie-Tankstelle, die uns durch Bewegung, Meditation, Bewusstheit und Visualisierung zu Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensfreude verhilft.
Im Kurs werden für Anfänger und Fortgeschrittene u.a. folgende Methoden vermittelt:
- Basis-Übung (Stufe 1) "Peng Qi Guan Ding Fa (Das Qi anheben und ausgießen)"
- Theorie des Zhineng Qigongs
- La-Qi/Fa-Qi Heilmeditationen
- 3-Zentren-Stehmeditation (Three Centers Merging)
- Chen Qi, Wall Squats
Zhineng Qigong ist eine offene Qigong-Form, d.h. im Gegensatz zu anderen Qigong-Arten wird bewusst mit dem Qi im außen - der universellen Lebensenergie - gearbeitet. Mit einfachen, fließenden und achtsamen Bewegungen wird das Qi in den Körper gebracht und dort gespeichert. Die Übungen können unabhängig vom Alter und weitgehend unabhängig vom Gesundheitszustand von jedem leicht erlernt und geübt werden.
Durch eine Buchung beider Kurse an einem Tag erfolgt für die Teilnehmer eine starke Vertiefung des Erlernten, dies führt zur mehr Effektivität der Übungen. Um Zhineng Qigong leichter in den Alltag zu integrieren, erhalten die Kursteilnehmer zusätzlich kostenlosen Zugang zu den wöchentlichen Online-Übungen.
Folgetermine, die extra zu buchen sind, finden am letzten Samstag im Monat statt.

Kurs abgeschlossen Zhineng Qigong (5306)

Sa. 28.03.2020 14:00 - 17:00 Uhr in Winterlingen
Dozentin: Marianna Monte-Biber

Zhineng Qigong ist eine ganzheitliche Selbstheilungsmethode, in der sich jahrhundertealte Qigong-Methoden mit aktueller wissenschaftlicher Erkenntnis vereinen.
Zhineng Qigong ist wie eine Energie-Tankstelle, die uns durch Bewegung, Meditation, Bewusstheit und Visualisierung zu Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensfreude verhilft.
Im Kurs werden für Anfänger und Fortgeschrittene u.a. folgende Methoden vermittelt:
- Basis-Übung (Stufe 1) "Peng Qi Guan Ding Fa (Das Qi anheben und ausgießen)"
- Theorie des Zhineng Qigongs
- La-Qi/Fa-Qi Heilmeditationen
- 3-Zentren-Stehmeditation (Three Centers Merging)
- Chen Qi, Wall Squats
Zhineng Qigong ist eine offene Qigong-Form, d.h. im Gegensatz zu anderen Qigong-Arten wird bewusst mit dem Qi im außen - der universellen Lebensenergie - gearbeitet. Mit einfachen, fließenden und achtsamen Bewegungen wird das Qi in den Körper gebracht und dort gespeichert. Die Übungen können unabhängig vom Alter und weitgehend unabhängig vom Gesundheitszustand von jedem leicht erlernt und geübt werden.
Durch eine Buchung beider Kurse an einem Tag erfolgt für die Teilnehmer eine starke Vertiefung des Erlernten, dies führt zur mehr Effektivität der Übungen. Um Zhineng Qigong leichter in den Alltag zu integrieren, erhalten die Kursteilnehmer zusätzlich kostenlosen Zugang zu den wöchentlichen Online-Übungen.
Folgetermine, die extra zu buchen sind, finden am letzten Samstag im Monat statt.