Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 21.10.2021:

Plätze frei Jordanien, das Königreich der Haschemiten (9002)

Do. 21.10.2021 19:00 - 21:00 Uhr in Hettingen
Dozent: Werner Nirschl

Das haschemitische Königreich Jordanien ist ein Staat in Vorderasien. Es grenzt an Israel, Syrien, Irak, Saudi-Arabien und an das Rote Meer (Golf von Aqaba) an dem es eine Seegrenze zu Ägypten hat. Per Bus, per Jeep und zu Fuß erkunden wir kulturelle Highlights und Naturschönheiten des Landes. Wir übernachten in Wadi Musa, Aqaba und erleben eindrücklich die Natur und das einfache Leben dort.
Wir besuchen Petra, die Felsenstadt der Nabatäer, den Berg Nebo, wo einst Moses auf das "Gelobte Land" blickte, die Kreuzfahrerburg Montreal bei Shobak, die Mosaiken von Madaba, sowie die Stadt Jerash, mit den Stätten aus römischer Zeit. Mehrere Tage am Roten Meer, in Aqaba und ein erholsamer Aufenthalt am Toten Meer sorgen für Erholung und runden das Bild unserer Reise ab. Die Reise beginnt und endet in der Hauptstadt Amman, Jordanien.
Anmeldung erforderlich - keine Abendkasse

Plätze frei Onlinekurs - Französisch - Anfänger (2401)

Do. 21.10.2021 (18:00 - 19:30 Uhr) - Do. 20.01.2022 in Winterlingen
Dozentin: Stephanie Escher

Kursstart verschoben!
Sie interessieren sich für die französische Sprache, möchten Frankreich bereisen und sich dort in der Landessprache verständlich machen können oder Sie benötigen Französischkenntnisse für Ihre berufliche Tätigkeit und möchten deshalb die Grundlagen der französischen Sprache erlernen? Neben dem Erwerb des grammatikalischen Grundwissens liegt der Schwerpunkt in diesem Seminar auf der Konversation, damit Sie sich problemlos in einem französischsprachigen Umfeld bewegen können.
Lehrbuch: Cornelsen "Perspectives/Allez-y!" - Kurs- und Übungsbuch Französisch (ISBN 978-3-06-520176-6)
Für den Kurs erhalten Sie einen Link der Sie mit Microsoft "Teams" verbindet. Eine Installation des Programms ist nicht erforderlich.

Plätze frei Workshop "Antibiotische Kraft der Natur" (4373)

Do. 21.10.2021 18:30 - 21:30 Uhr in Winterlingen
Dozentin: Regina Nerz

Viele Pflanzen entwickeln Stoffe um sich vor Viren, Bakterien und Pilzen zu schützen. Antibiotisch wirkende Pflanzenarzneien sind mild und gut verträglich. Einen Einblick in die antibiotische Wirkkraft der Pflanzen verschafft dieser Abend. Wir stellen eine Tinktur her und jeder Teilnehmer erhält ein Skript.